Wie gute Gestaltung gelingt zeigt der "World Usability Day" am 8. November 2018 in der Volkshochschule Stuttgart. Euch erwarten spannende Themen: In vielseitigen Vorträgen präsentieren Referenten aus Wirtschaft & Forschung Trends, Innovationen und Best Practices rund um die benutzerfreundliche Gestaltung.

Unter anderem hält Patrick Müller (CEO, Solid White) seinen Vortrag "Vom 2D-Diagramm zum digitalen und virtuellen Prozessdesign" zusammen mit Sebastian Göbel von Mercedes-Benz Consulting GmbH um 15:00 Uhr (Theodor Bäuerle-Saal). Am Beispiel des "Virtual Retail Lab", einem von Solid White für Mercedes-Benz Consulting entwickelten Tool, wird aufgezeigt wie die Entwicklung und Darstellung von Prozessen optimiert wurde.

Der internationale World Usability Day soll Hersteller, Designer und Entwickler dafür sensibilisieren optimal nutzbare Produkte zu entwickeln. Insgesamt finden weltweit rund 200 kostenfreie Veranstaltungen in mehr als 40 Ländern statt, um die bisherigen Errungenschaften und Erkenntnisse zu den Themen Usability und User Experience gemeinsam zu feiern sowie deren Bedeutung in die Welt zu kommunizieren und zu stärken. Betrachtet werden die Auswirkungen interaktiver Produkte und Systeme auf die Welt, in der wir leben.

Die Anmeldung erfolgt hier.

Veranstaltungsort: Treffpunkt Rotebühlplatz der VHS Stuttgart, Rotebühlplatz 28, Stuttgart 70173.

Um die Website optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen anzeigen zu können, verwenden wir sogenannte Cookies von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf „Weitere Informationen“
Weitere Informationen Ok Ablehnen